Womit man sich am Tag halt rumschlägt

Enttäuschungen. Depressionen. Gedanken. Ängste. Was wäre wenn...

 

Es ist komisch, aber ich denke viel an dich noch.

Obwohl wir schon lange kein Kontakt mehr haben.

Und auch obwohl wir nie was hatten oder so.

Sondern du warst einfach nur da. Als Freund.

Und das war mehr als Genug...

Ich war damals wohl etwas in dich verliebt :)

 

und jetzt macht die liebe mich und mein leben kaputt.

weil sie nicht da ist. weil sie scheiße ist..

buuuuuuuuuuh

 

und die freunde.

die einen alleine lassen.

im stich lassen.

in den moment wo man alleine und voll angst ist.

und man wird alleine gelassen.

und das herz rast und die gedanken jagen im kopf herum.

 

und man ist alleine

und es macht einen fertig dass man allein ist

und den freunden ist das egal

und dann kommen die depressionen,

die monster im kopf zum vorscheinen.

 

in den verzweifelten momenten der stille und angst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0